Backlinks

Was sind Backlinks? | Hochwertige Backlinks kaufen

Bei einem Backlink (übersetzt in das Deutsche als Rückverweis bezeichnet) handelt es sich um einen Link von einer externen und fremden Seite zu einer anderen Webseite. Gerade Suchmaschinen, wie zum Beispiel Google, verwenden das Backlink-Profil als Indikator, um dadurch die betreffende Webseite im Ranking einzuordnen. Je mehr Backlinks in hochwertiger Form vorhanden sind, desto populärer erscheint eine Webseite in der Umgebung des Internets. Als Beispiel hierfür Wikipedia angeführt werden. Aufgrund der dort vorhandenen ausführlichen Inhalte führt dies dazu, dass sehr viele Webseiten auf Wikipedia verlinken. Somit ist für Google hier das Zeichen vorhanden, dass es sich bei Wikipedia um die erste Informationsquelle im Internet handelt. Ebenfalls ist ein Backlink von Wikipedia sehr positiv, weil dort die Relevanz und der Trust sehr hoch sind.

Backlinks gehören zum Bereich der OffPage Optimierung.

Der Linkaufbau | Linkbuilding Agentur

Um in Internet sichtbar zu werden, ist ein Linkaufbau durch backlinks bekommen unverzichtbar. Vor dem Vorhandensein von Suchmaschinen waren diese Backlinks eine der wichtigsten Möglichkeiten, damit man von einer Webseite zu einer anderen Webseite gelangen konnte. Deshalb besteht im Grunde genommen das WWW aus Seiten, welche untereinander von einer Seite zu einer anderen Seite verlinken und dadurch war damals schon der Linkaufbau wichtig.

Die Banklink-Anzahl ist für Suchmaschinen ein wichtiger Faktor, um eine Webseite in das entsprechende Ranking durch backlinks finden einzuordnen. Die Ursprungsidee daher ist, dass, je öfter von fremden Webseiten auf eine eigene Webseite in Form von Backlinks verwiesen wird, desto interessanter, hilfreicher und besser muss diese Webseite sein. Somit ist ein Backlink im Grunde genommen nichts anderes, als eine Empfehlung.

Wieso Linkbuilding bei der SEO so wichtig ist | starke, deutsche und hochwertige Backlinks kaufen

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) verwendet diese Mechanik des Linkbuildings, um eine Webseite bei der Suchmaschine Google in dessen Ranking besser ranken zu lassen. Dies erfolgt durch den SEO Linkaufbau. Dies kann auch durch den Vorgang Backlinks kaufen und somit künstlich durchgeführt werden. Das Problem dabei ist aber auch, dass dies beim Backlinks kaufen auch in Spam ausarten kann, wenn zu viele Links erstellt werden. Ein SEO Linkaufbau, hochwertige Backlinks kaufen sind Versuche, dadurch die jeweilige Suchmaschine zu beeinflussen.
Wenn es sich dagegen um einen natürlichen Aufbau der Links handelt, werden dadurch hochwertige Backlinks erzeugt. Dies kann dadurch erfolgen, dass Webseiten-Betreiber auf eigene Inhalte hingewiesen werden, welche relevante Informationen enthalten. Ebenso entstehen automatisch hochwertige Backlinks dadurch, dass Inhalte erzeugt und angeboten werden, welche von anderen empfohlen werden.
Wichtig dabei ist es auch, dass das eigene Backlink-Profil regelmäßig überprüft wird, Dies erfolgt dann zum Beispiel dadurch dass schädliche Links entwertet werden.

Die unterschiedlichen Arten von Backlinks | SEO Linkaufbau

Es gibt viele Faktoren, an denen man erkennen kann, ob es sich um starke backlinks oder gute Backlinks oder um schlechte Ausführungen handelt Zum Teil ist es von den Details her aber immer noch ein Geheimnis von Google, in welcher Form starke Backlinks oder andere Arten bewertet werden. Ein Unterscheidungspunkt hierbei sind die internen und externen Links.

Bei einem internen Link handelt es sich um eine Link-Ausführung, die von einer Unterseite von derselben oder der eigenen Domain auf eine andere Unterseite dieser Domain verweist. Hier kann es sich um kostenlose Backlinks handeln oder um solche, die durch den Vorgang hochwertige Backlinks kaufen entstehen.

Bei einem externen Links handelt es sich um eine Link-Ausführung, die von einer Unterseite einer anderen Domain auf eine Webseite oder eine Unterseite der eigenen Domain verlinkt. Diese können ebenfalls durch den Vorgang hochwertige Backlinks kaufen oder durch den Vorgang deutsche Backlinks kaufen entstehen.

SEO Backlinks

Die Bestimmung der Werthaltigkeit von einem Backlink | Linkaufbau einer professionellen Agentur

Für die Verwendung von Backlinks gilt hier auch der Grundsatz „Qualität kommt vor Quantität“. Bei Google wird ebenfalls daran gearbeitet, die vorhandenen Backlinks besser einzuschätzen und beispielsweise einen „Link-Spam“ besser zu erkennen.

Wenn eine Webseite auf Google sehr vertrauenswürdig erscheint, umso positiver ist die Wirkung von einem Backlink, der zum Beispiel durch starke Backlinks kaufen entstanden ist. Durch starke Backlinks kaufen (also Links mit einer guten Qualität) entsteht ein positiver Effekt auf das Google Ranking und ebenfalls gibt es wertvollen Traffic aufgrund der Verlinkung. Dies hängt dann auch von Backlinks kaufen Preise ab. Gute Backlinks kosten dann auch entsprechend beim Vorgang Backlinks kaufen Preise. Dabei kann hier auch eine externe Linkbuilding Agentur oder eine Linkaufbau Agentur zum Einsatz kommen.

Wenn eine Webseite über eine gute Abhandlung zu einem bestimmten Thema verfügt, so wird die Wahrscheinlichkeit größer, dass andere Webseiten darauf verlinken und dadurch Backlinks entstehen. In einem solchen Fall ist dann eine externe Linkbuilding Agentur oder eine Linkaufbau Agentur nicht mehr so stark gefragt. Solche Rückverweise werden natürlich auch bei Google positiv bewertet, weil hier dann beide Seite davon profitieren können.

Backlinks durch Google entwerten – möglich mit dem „disavow tool“

Seit Google das Pengiuin Update aufgelegt hat, sollten schlechte Backlinks entwertet werden. Denn dadurch wird die gesamte Webseite negativ beeinflusst. Ein künstlicher Link, der durch deutsche Backlinks kaufen entstanden sein kann, führt im schlimmsten Fall ein Google Penalty nach sich und die betreffende Webseite wird aus den Suchergebnissen gelöscht.

Hier finden Sie unseren Beitrag zur SEO OnPage Optimierung.